Der 2. Rückkehrertag Mansfeld-Südharz findet am Montag, 28. Dezember 2020 in der Mammuthalle in Sangerhausen statt.

Zurück in die Heimat, unter diesem Motto veranstalten der Landkreis Mansfeld-Südharz, die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und  dem Jobcenter am 28. Dezember 2020 von 10.00 bis 13.00 Uhr einen RÜCKKEHRERTAG.
Unterstützt wird das Projekt von der Sparkasse Mansfeld-Südharz, der IHK Halle/Dessau und der Kreishandwerkerschaft Mansfeld-Südharz.

Eingeladen sind all jene, die in den letzten Jahren die Region wegen der Arbeit verlassen haben und die zum Weihnachtsfest für ein paar Tage zurückkehren, um die Familie oder die Freunde zu besuchen. Angesprochen sind aber auch die Pendlerinnen und Pendler, die weite Arbeitswege in Kauf nehmen um ihren Lebensunterhalt bestreiten zu können.
Wenn Sie auf der Suche nach qualifiziertem Fachpersonal sind und attraktive Stellen im Landkreis Mansfeld-Südharz anbieten, dann ist der RUECKKEHRERTAG für Sie die richtige Plattform.

Voraussetzung ist, Sie haben die Möglichkeit ihre Stellenangebote am 28. Dezember 2020 persönlich in der Mammuthalle in Sangerhausen vorzustellen.

Sie wollen sich als Aussteller anmelden? Dann klicken Sie hier.

Sie haben Interesse oder Fragen?

Kontakt: Georg Lohr
Koordinator Regionaler Arbeitsmarkt
Landkreis Mansfeld-Südharz
Fachbereich 1 – Bildung/Soziales
Amt für Soziales und Integration
SG Regionaler Arbeitsmarkt/Projektmanagement

Kreisverwaltung Mansfeld-Südharz
Rudolf-Breitscheid-Straße 20/22
06526 Sangerhausen

Tel.-Nr.: (0 34 64) 5 35 15 23 – Fax-Nr.: (0 34 64) 5 35 15 91 – E-Mail: georg.lohr@lkmsh.de